Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Wie wäre es mit diesem freundlichen Weidenkranz, der von ebenso freundlichen Tieren bewohnt wird? Ein echts Unikat.













PS: Nach wie vor bin ich zu meinen normalen Öffnungszeiten in meinem Laden anzutreffen. Spontantermine sind also mit bestätigt negativem Coronatest möglich.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Luftig, leicht und locker.
Das sind die tragenden Eigenschaften dieses Outfits, wenn das nicht den Frühling aus den Puschen holt :)
Die Tunika ist zu 100% aus Leinen und wenn der westerwälder Wind sanft weht und uns wird etwas kühl um die Schultern dann tut der weiche Häkelschal mit Mohair uns angenehm warm halten.
Wer es etwas leichter mag entscheidet sich für das Schmetterlingstuch aus Viskose oder das zarte Blütentuch mit Seide.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Zögerlich schleicht sich der Frühling an und besucht uns im Westerwald. Den Vögeln merkt man es ganz deutlich an, im Garten ist morgens ein munteres zwitschern und unser Meisenkasten wird konsequent verteidigt.

Auch uns menschliche Zweibeiner schubst der Frühling an aktiv zu werden und wir haben Lust, uns, unser zu Hause und die Familie auf diese schöne Jahreszeit einzustimmen.

Inzwischen war ich sehr aktiv und habe neue schöne Sachen für den Laden eingekauft, die Kräuter- und Rapssamenkissen machen Platz für die neuen Dinge.
Kommen Sie doch einfach mal schauen.

PS: Im Laufe der Woche werde ich an dieser Stelle einiges davon vorstellen.

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Ach du dickes Ei, fällt mir spontan zu diesem Foto ein. Der Anblick dieses dekorativen Hinguckers macht doch wirklich gute Laune.
Ach du dickes Ei, könnte man auch zu unseren momentanen Begebenheiten in vielfältiger Weise sagen.
Vor einem Jahr hatte ich geschrieben "auch wenn der Osterhase dieses Jahr ganz anders hoppelt..." Wer hätte gedacht, dass es jetzt, ein Jahr später auch nicht viel anders aussieht?
Jammern tut manchmal der Seele gut, verändert aber nicht die Situation.
Was ich nicht fair finde, sind die ungleichen Behandlungen und Entscheidungen der Politik. Anscheinend gibt es Orte an denen das Virus nicht vorhanden ist und das Leben fast wie immer weiter laufen darf. Möglicherweise schwebt ein neuer Lockdown über uns. Dann aber bitte richtig und überall, damit wir anschließend alle wieder gesund und mit frischem Schwung starten können.
Bis dahin freuen wir uns an unserer schönen bunten Osterdekoration und denken humorvoll - Ach du dickes Ei.

Kontakt

Erreichbarkeit

  • Im Ladenlokal
  • Dienstag, Donnerstag, Freitag 9:30Uhr bis 18:00Uhr
  • Samstags 9:30Uhr - 13:00Uhr
  • Telefonisch Wochentags 9Uhr bis 19Uhr

Search